Wir sind innovative Optimisten und möchten mit Technologie, intelligenten Konzepten sowie sozialem Engangement, Kindern in Marokko eine gute Zukunft ermöglichen: morocco-formare gUG
Jetzt spenden
Image is not available
Widmet Euch nicht nur den sicheren Projekten,
sondern stellt Euch auch den großen Herausforderungen.
Warren Buffet

Wir sind innovative Optimisten und möchten mit Technologie, Ideen und Konzepten sowie sozialem Engagement, Kindern in Marokko eine gute Zukunft ermöglichen.
morocco-formare gemeinnützige UG

Image is not available
Franziska & Matthis präsentieren
Impressionen & Interviews
Image is not available

UNSERE ENGAGEMENTS

Wir fokussieren uns in Zusammenarbeit mit unseren Partner auf diese Bereiche

Image is not available
Kindeswohl & soziales Engagement

Armut ist eine der größten Herausforderungen der Gegenwart. Ihre Beseitigung muss ein übergeordnetes Ziel im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung und in unserer persönlichen gesellschaftlichen Verantwortung sein.

Image is not available
Bildung & Ausbildung

Bildung verändert alles. Unsere wichtigste Investition in die Zukunft ist eine entsprechende Bildung und Ausbildung.
Es ist ein schmaler Grat zwischen nachhaltiger Entwicklung und dem Teufelskreis der Armut.

Image is not available
Hilfe zur Selbsthilfe

Wir helfen u.a. Licht und Strom zum Lernen und Arbeiten auf der Basis von Solarenergiesystemen bereitzustellen und binden die Menschen mit ihren Ideen, Wissen und Arbeitskraft in die Wertschöpfungsprozesse ein.

Image is not available
Nachhaltigkeit - Energie & sauberes Wasser

Nachhaltig erzeugte Energie, effiziente Nutzung, sauberes Wasser und bewusster und schonender Umgang mit allen Ressourcen auf der Basis innovativer Technologien.

Image is not available
GREENLIGHT

GREENLIGHT steht für unsere gemeinsame Initiative mit der Forschungsgesellschaft IRESEN (Rabat), der Cadi Ayyad University (Marrakesh), der Ibn Zohr University (Agadir) und der Hochschule Offenburg.

Wir stellen uns vor

Wir sind Optimisten und unterstützen ehrenamtlich gerne die Ideen und Ansätze von morocco-formare gUG.

Image is not available
Aaron Ziegler
KINDEREXPERTE

Aaron zeigt wie man mit Calliope Microcomputern und der grafischen Programmiersprache Scratch Kindern innovative Computertechnik erklären kann.

Image is not available
Lisa Schäfer
VOLONTÄRIN

Lisa arbeite in einem sozialen Jahr als Volontärin im Waisenhaus der Association Tazzanine in Agadir. Danach möchte Sie internationale Sozialwissenschaft studieren.

Image is not available
Franziska Krieg
FILMTEAM HSO

Franziska studiert an der Hochschule Offenburg - Medien. Zusammen mit Matthis interviewte Sie einige Mitarbeiter der von uns unterstützten Organisationen und Partner. Franziska und Matthis erstellten die Videos für unsere Webauftritte.

Image is not available
Matthis Waetzel
FILMTEAM HSO

Matthis studiert an der Hochschule Offenburg - Medien. Zusammen mit Franziska erstellte er die Videos für uns.

Wir stellen uns vor

wir unterstützen gerne

Image is not available
Heidi Sternemann
Gesundheit & Medizin

Heidi kümmert sich als medizinische Fachangestellte besonders um Gesundheit und Ernährung der Babies und Waisenkinder der Associationen Tazzanine und Oum EL Banine.

Image is not available
Karin Ziegler
Marketing & Rechtsfragen

Karin unterstützt uns als Rechtsanwaltsfachangestellte um den Datenschutz und allen rechtlich-organisatorischen Fragestellungen.

Image is not available
Andreas Brenner
Technik

Andreas arbeitet als Medizintechniker im Ortenau-Klinikum in Offenburg. Er hilft uns bei den vielfältigen technischen Aufgaben. In seiner Freizeit spielt er gerne Schach.

Image is not available
Horst Grulke
Fundraising & Partnerbetreuung

Horst lebt in Marokko und engagiert sich in vielfältiger Weise für benachteiligte Menschen in Marokko - ganz besonders für Kinder und Frauen in Not.

Wir stellen uns vor

Partner Marokko

Image is not available
Prof. Abdelkader Outzourhit
GREENLIGHT TEAM MARRAKESH

Professor Outzourhit lehrt und forscht an der Cadi Ayyad University in Marrakesh.
Er koordiniert das studentische GREENLIGHT Team in Marrakesh.

Image is not available
Prof. Ahmed Ihlal
GREENLIGHT TEAM AGADIR

Professor Ahmed Ihlal forscht und lehrt an der Ibn Zohr University in Agadir. Dort koordiniert die studentische GREENLIGHT Initiative. Zusammen mit seiner Frau unterstützt er unsere Zusammenarbeit mit dem Waisenhaus der Association Tazzanine in Agadir.

Image is not available
Ibrahim AIT_Ouamoum
PROJEKTE & KOMMUNIKATION

Ibrahim ist unser Koordinator und Kontaktperson zu allen unterstützten Organisationen. Er arbeitete viele Jahre in den Niederlanden und in Deutschland, bevor er 2011 wieder in seine Heimat zurückkehrte. Mit seinem TAXI AGADIR betreut er viele internationale Gäste und zeigt ihnen die Schönheiten und Herausforderungen seiner Heimat.

Image is not available
Aboubakr Benazzuz
TECHNISCHER BERATER IRESEN

Aboubakr ist Mitarbeiter im Team von Badr Ikken, IRESEN. Badr Ikken ist einer unserer Botschafter. Aboubakr ist unser technischer Berater in den Photovoltaik-Projekten und Koordiniert die Zusammenarbeit mit der Forschungsgesellschaft IRESEN sowie den Universitäten.

Wir stellen uns vor

GREENLIGHT

Image is not available
Prof. Dr. Michael Schmidt
GREENLIGHT TEAM OFFENBURG

Professor Schmidt lehrt und forscht an der Hochschule Offenburg. Zusammen mit Karl-Heinz initiierte Michael die studentische Initiative GREENLIGHT.
Er leitet das SAVE² Programm zum Austausch von Studierenden beider Länder im Rahmen des Programms Baden-Württemberg STIPENDIUM / BWS plus der Baden-Württemberg Stiftung.

Image is not available
Sara Foulaid
GREENLIGHT TEAM MARRAKESH

Sara arbeitet aktuell am INES der Hochschule Offenburg in GREENLIGHT Projekten. Sie studiert an der Cadi Ayyad University in Marrakesh und wird bald Ihr Masterstudium erfolgreich abschließen. Ihre Interessensgebiete sind Anwendungen von KI-Technologien - speziell machine learning und deep learning Methoden für das Energiemanagement.

Image is not available
Amine Aamoume
GREENLIGHT TEAM AGADIR

Amine ist PHD Student an der Ibn Zohr University in Agadir. Seine wissenschaftlichen Interessen sind innovative Design- und Kommunikations-Technologien zum Energiemanagement von Smart Grids. Er unterstützt uns mit seiner Expertise als GREENLIGHT Teammitglied in Photovoltaik-Projekten - aktuell bei der Association Dar Taliba in Amskroud.

Image is not available
Machen Sie mit!
Interressiert?

Haben Sie Interesse Ihre Ideen, Kompetenzen und Ihre Erfahrungen einzubringen?
Sprechen Sie uns an - es gibt viel zu tun! Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Wir stellen uns vor

Gesellschafter & Management

Image is not available
Waltraud Sternemann
Organisation & Buchhalrung

Waltraud ist Mitgründerin und Gesellschafter unserer gemeinnützigen Organisation. Sie ist u.a. für alle organisatorischen Belange und die Buchhaltung verantwortlich.

Image is not available
Danny Seifert
Geschäftsführer Finanzen

Danny ist Geschäftsführer, Mitgründer und Gesellschafter von morocco-formare gemeinnützige UG.
Er verantwortet den Bereich Finanzen.
Er lebt zusammen mit seiner Frau und Tochter in Berlin und betreut mit seiner Unternehmensberatung mittelständische Unternehmen.

Image is not available
Holger Haberer
Gesellschafter

Holger ist ebenfalls Mitgründer und Gesellschafter. Er lebt zusammen mit seiner Frau und den Kindern in Sasbachwalden im Schwarzwald. Er ist Inhaber und Leiter der ATH Steuerberatungsgesellschaft in Achern.

Image is not available
Dr.-Ing. Karl-Heinz Sternemann
Geschäftsführer Projekte

Karl-Heinz ist Geschäftsführenderer Gesellschafter und Mitgründer. Er verantwortet alle technischen Bereiche und Projekte. Zusammen mit Michael initiierte er die studentische GREENLIGHT Initiative sowie den Austausch von Studiernden beider Länder im Rahmen des BWS+ Programms der Baden-Württemberg-Stiftung.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören

Wir prüfen gerne Ihre Ideen oder Vorschläge.
Wollen Sie mehr über unsere Engagements oder Partner erfahren? Haben Sie eine Frage? Schreiben Sie uns eine E-Mail.

info@morocco-formare.de
+49 7223 971715
Sessgasse 13a 77830 Bühlertal GERMANY
previous arrow
next arrow
Slider

Our motto is "One human reaching out to another"

We work with compassion and profound respect for human dignity

Our intention is to make a contribution to sustainable development in Moroccan society. We are convinced that this is the only way leading forward. Therefore we do not want to be understood as a “charity" by no means. One of the numerous challenges of an aid organization is the possibility of accidentally hindering sustainable local development. We work according to the simple but important principles that define us. Everyone associated with us, knows exactly where he or she stands. Our projects provide good examples of peaceful coexistence between people from different cultures. We are independent and free of any forms of external influences.

„Do not only dedicate yourself to secure projects, but also face the greatest challenges.“

According to this statement of Warren Buffett we want to help people in Morocco by creating the necessary conditions to promote self-sufficiency and to have an effect on the country in a positive way. There are diverse challenges and chances – it is a fine line between sustainable development and vicious cycles of poverty. These opposites are related more closely than they seem.

The Madame-Ilsa Foundation is registered as a non-profit company (gUG – limited) in Germany. We are regularly controlled by the well known and independent auditing company. This ensures transparency and clearly verifiable use of the donations made by our supporters. All contributions to the Madame-Ilsa Foundation are tax deductible in Germany. Please contact us for international donation receipts.

Organisation

Our teams consists of individuals from various areas of expertise. Every member has one thing in common:
They are committed to ensuring that the “Madame-Ilsa Foundation” remains a long-term, sustainable and successful overall project. All members of the management team work voluntarily and without any remuneration. They contribute time, valuable ideas and their personal network of people. They are convinced that the manageable size of this organization is at the same time its strength. Flat hierarchy and well-established communication lines facilitate the work immensely. The team views itself as a large family where each individual has the opportunity to contribute his or her own skills. The organization is unconditionally committed to its purpose. Each donation goes directly into projects and therefore, in some form, reaches the children and the needy. The administration efforts are minimized.

  • Waltraud Sternemann takes care of internal organization. Furthermore, she is the contact person for all your questions on the topic of donations or donation receipts.
  • Irina Weiss-Avetisyan together with Tobias Weiss and Lena Hildebrandt, organizes the web and social media presence.
  • Holger Haberer works together with Danny Seifert on all financial matters, including tax accounting and annual reports. He also acts as a central coordinator for the auditing company.
  • Danny Seifert is responsible for finances, works together with Holger Haberer. Danny contributes with his comprehensive network.
  • Dr.-Ing. Karl-Heinz Sternemann coordinates the various activities of Madame Ilsa.
  • Tobias Weiss manages, together with Irina and Lena, our public relations.

 

Team in Morocco

Horst Grulke and Ibrahim Ait-Ouamoum are our management team, coordinating the current actions and projects in Morocco. They administer the cooperation between local organizations and various government authorities and the “Madame Ilsa Foundation”. Horst carries together with Ibrahim numerous operational tasks in Morocco. He organizes and manages the work done in the Association AHLI, OeB and Association Tazzanine. Additionally, they supports the voluntary workers and organizes our ‚Come & See‘ travels.