Wir sind innovative Optimisten und möchten mit Technologie, intelligenten Konzepten sowie sozialem Engangement, Kindern in Marokko eine gute Zukunft ermöglichen: morocco-formare gUG
Jetzt spenden

Das Waisenhaus der Association Tazzanine in Agadir bietet Kindern ein Familie. Aktuell leben 75 Kinder im Waisenhaus, etwa die Hälfte der Kinder mit geistigen oder körperlichen Behinderungen zusammen - eine beeindruckende, selbstverständlich gelebte Inklusion.

Die Association AHLI gibt den Kindern und Jugendlichen, die aus verschiedenen Gründen auf der Straße leben müssen, im Gebiet um Taroudant eine Heimat, einen scheren Zufluchtsort. Die Mitarbeiter kümmern sich um die Kinder aus schwierigen familiären Verhältnissen, holen die Kinder und Jugendliche von der Straße und versuchen sie wieder in ihre Familien und die Gesellschaft einzugliedern.
AHLI konzentriert sich durch pädagogische Ansätze die Kinder zu re-sozialisieren und auf die Förderung und Durchsetzung der Rechte der Kinder. AHLI bietet den Kindern und Heranwachsenden soziale Rehabilitation, Schulbildung und eine interne Berufsausbildung. Derzeit kümmert sich die Association AHLI im Haus der Straßenkinder um ca. 218 Kinder und Jugendliche (ca. 1/3 Mädchen & 2/3 Jungs) im Alter von 5 bis 23 Jahre..

Mädchen werden Mütter - ein Leben im gesellschaftlichen Abseits!
Die Organisation Oum el Banine (OeB) kümmert sich um ungewollt schwangere, nicht verheiratete Mädchen und junge Frauen in Marokko. Diese werden in vielen Fällen von ihren Familien verstoßen. Staatlicherseits können sie keine Hilfestellung erwarten, da formal immer noch gilt, dass ein lediges Kind in Unzucht geboren gilt, als Bastard angesehen wird und für immer ein Bastard bleibt.

Mädcheninternat Dar Taliba - Bildung ist Menschenrecht!
Dar Taliba ermöglicht ca. 180 Mädchen aus den armen ländlichen Gebieten den Besuch des Gymnasiums in Amskroud. Das Internat ist natürlich, auch nicht annähernd, mit den Möglichkeiten und Bedingungen zu vergleichen die wir in Deutschland darunter verstehen, jedoch die einzige Möglichkeit für die Mädchen aus armen Familien das Gymnasium in Amskroud besuchen zu können.

previous arrow
next arrow
PlayPause
previous arrownext arrow
Full screenExit full screen
Slider
Oum EL-Banine

Die Organisation Oum el Banine (OeB) kümmert sich um ungewollt schwangere, nicht verheiratete Mädchen und junge Frauen in Marokko. Diese werden in vielen Fällen von ihren Familien verstoßen. Staatlicherseits können sie keine Hilfestellung erwarten, da formal immer noch gilt, dass ein lediges Kind in Unzucht geboren gilt, als Bastard angesehen wird und für immer ein Bastard bleibt.

Waisenhaus Association Tazzanine

Wir haben die Hoffnung, den Kindern ein normales Leben, eine liebevolle Familie, ein warmes Zuhause in unserer Organisation geben und auch an liebevolle neue Eltern und eine sichere Zukunft vermitteln zu können. Dies wünsche ich mir von ganzem Herzen für diese Waisenkinder. Diese schwierige Aufgabe ist nur möglich mit einem engagierten, mit einem tollen Team und großzügigen Menschen, die unsere Arbeit und unsere anvertrauten Kinder unterstützen.

Diese Association ermöglicht ca. 180 Mädchen aus den armen ländlichen Gebieten den Besuch des Gymnasiums in Amskroud. Das Internat ist natürlich, auch nicht annähernd, mit den Möglichkeiten und Bedingungen zu vergleichen die wir in Deutschland darunter verstehen, jedoch die einzige Möglichkeit für die Mädchen aus armen Familien das Gymnasium in Amskroud besuchen zu können.

Haus der Straßenkinder - Association AHLI

Technologie, innovative Ideen und Konzepte sowie soziales Engagement für eine bessere Welt! Mit Innovationen eine nachhaltige Hilfe zur Selbsthilfe aufzubauen, Arbeit vor Ort zu schaffen, Perspektiven für die Zukunft aufzuzeigen und damit Fluchtursachen zu reduzieren ist das Ziel der Green:Light-Initiative der morocco-formbare gUG.